You make my day!

Sonntag, 24. Juni 2012


YOU MAKE MY DAY!

Gestern war es soweit, ich hatte Euch ja bereits hier berichtet! DER Workshop für Frauen, die Blogs und die Fotographie lieben!

An dieser Stelle muss ich mich erst einmal bedanken! In erster Linie bei Christine und EUCH! Denn ohne Eure tollen Kommentare zu meinen Fotos, ohne Eure Unterstützung und ebenso ohne diese Motivation hätte ich mich wohl gar nicht dazu entschlossen, mich an diesem Workshop anzumelden. Und ohne Christine, hätte ich wohl nie erfahren, dass dieser Workshop überhaupt angeboten wurde. 

Dann möchte ich den größten Dank an zwei phantastische Frauen, Alina und Melanie von blogLiebe, richten. Nicht nur, dass die Beiden das Seminar wirklich toll bis in Detail vorbereitet haben, auch mit welcher Geduld, Fachwissen und Ermutigungen sie an unserer Seite standen, war wirklich vorbildlich!

Last but not least danke ich meinen Mitstreiterinnen. Ihr seid wunderbar und ebenso inspirierend! Ich freu' mich, mit Euch zusammen gearbeitet zu haben! Wann sehen wir uns wieder?

Wow und wißt ihr was? Heute sitze ich völlig tiefenentspannt auf meiner Couch mit einem Wahnsinns Glücksgefühl! Aber mal ganz von vorn:

So saß ich also gestern früh morgens in meinem Auto, bewaffnet mit meiner Kamera und meinem Laptop, mit Sonne und guter Laune ebenso im Gepäck und fuhr nach Düsseldorf. Gleich das erste Lied I Follow Rivers unterstrich meine Lust, Freude und Laune auf diesen Workshop.




Melanie & Alina in einer wirklich coolen Location von Sixsixseven!


13 Arbeitsplätze warteten auf die wunderbaren, coolen Bloggerinnen und kreativen Frauen, die alle ähnliche Erwartungen wie ich hatten... und zum Glück auch mehr oder weniger Plan von der Bildbearbeitung! *kicher* Was war ich erleichtert, dass ich nicht die Einzigste war, die so überhaupt keinen Plan von den Tiefen der Fotographie und deren Bearbeitung hatte! ;-)




Bereits in den ersten Stunden kam der Aha-Effekt, dass meine Kamera auch andere Einstellungen hat, außer der Automatikfunktion, wie z.B. 'M' oder 'AV'. ISO, Blende, Verschlusszeiten und WB waren für mich noch unerforschte Territorien und dass ich diese jemals betreten würde, war einfach grandios! Die ersten Gehversuche mit dem manuellen Programm meiner Kamera haben riesig Spaß gemacht. Durch die tolle Anleitung von Alina haben sich völlig neue Perspektiven ergeben...











Na, und wer viel lernt, braucht Nervennahrung. Und DIE gab' es! Erst sind wir mit Goddies überhäuft worden! Ich fall' um und musste sie daheim sofort in Sicherheit bringen, da die Kinder mir sonst die Tütchen aus der Hand gerissen hätten. Diese Brut ist eben von mir und weiß was gut ist!










So viele Köstlichkeiten und genau meinen Geschmack getroffen! Dabei hatten sie gar nicht meine Vorlieben abgefragt...






Ich würde jederzeit noch einmal diesen Workshop buchen! Gestern war ich völlig beeindruckt, zufrieden, happy und voll mit Inspiration! Mein Wissensdurst wurde völlig gestillt, wenn auch ich mich mit dem Photoshop-Thema noch einmal auseinander setzen muss!

Melanieeeeeeeee, ich komme!!! :-)




Traumschön, war auch der Empfang daheim! Kinder und Schatz haben mich vermisst und so wurde ich gleich mit einem Aperol Spritz verwöhnt, durfte direkt die Füße hochlegen, relaxen und erzählen...

You make my day! Ich danke Euch dafür!

Liebste Grüße,
Eure Nina-Su

Kommentare :

  1. Da hast Du ja gleich einiges von gestern umgesetzt! Sehr schöne Bilder!
    LG Uta

    AntwortenLöschen
  2. Hey, sehr schöner Bericht und (natürlich) super Bilder! Warst du schon fleißig am Sonntag! Ich fand es auch sehr schön und freue mich das Erlernte umzusetzen. Ein Wiedersehen fänd ich auch klasse. Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  3. Du bist einfach W O W .....


    Weiter so...

    Grüsse Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Fotos Nina-Su,

    war bestimmt ein toller Tag für dich. Freu mich schon auf weitere Beiträge in deinem
    schönen Blog!

    LG

    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für diesen schönen Bericht, Nina-Su! Und tolle Fotos, danke fürs Zeigen! Wir haben uns gefreut, Dich mit dabei gehabt zu haben! Vielleicht ja bis zum nächsten mal ;-) Ganz liebe Grüße aus Düsseldorf, Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nina-Su,


    ich bin nun mal ein totaler Laie und kenn mich bei Fotos machen so überhaupt nicht aus.


    Darum liebe ich deine schönen Bilder und geniesse es diese anzusehen.


    Ich bin mir sicher das ihr ganz viel Spaß hattet bei dem Workshop ;-)


    Freu ich schon auf weitere Bilderchen und wünsch dir einen schönen Wochenstart ;-)

    Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Ihr Lieben, ihr Schönen!

    Was freu' ich mich über Eure Kommentare!

    Jaaaa, ich bin noch völlig geflasht von diesem Workshop! Ehrlich wahr!!! Auch bin ich noch voll mit tollen Gedanken, Bildern, mit Input und Inspiration pur und happy darüber, dass ich Euch daran teilhaben lassen darf und ihr auch wollt!!!

    Wünsche Euch ebenso einen super tollen Start in die Woche!

    Ganz liebe Grüße und *winke* in die Welt,

    Eure Nina-Su

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Nina-Su,
    deine Fotos sind alle fantastisch !
    Da kannst du mal sehen was die Perspektive ausmacht. Ich habe manche Gegenstände mit einem ganz anderen Blick betrachtet ;)
    Es war wirklich mit euch ein ganz besonderer Tag in Düsseldorf und hoffe, dass wir uns schon bald mal wieder sehen !
    Herzliche Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nina-Su, TOLLE Bilder..Ich kann Sandras Worte nur unterstreichen, es ist wirklich super interessant wie eigentlich fast die gleichen Motive immer wieder anders aussehen, allein durch einen anderen Blickwinkel, Aufnahmewinkel!
    Echt cool...

    Liebste Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  10. Sag mal Nina-Su, bist du dir sicher, dass du den Workshop nötig hattest? Deine Bilder sind echt der Hammer! Dafür werde ich wohl noch Jahre brauchen....
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  11. Hey, du hast mein Lied gehört!

    Kristina hoert es auch schon die ganze Woche...!:-)


    Freut mich, dass es so schön war...

    GLG

    Judith

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Nina-Su,

    dein pinker Sternchen Schal gefällt mir, darf ich fragen von welchem Label der ist ?

    Und zum eigentlichen Thema : die Fotos sind suuupppeeerrr...

    lg
    Dona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dona,

      na klar darfst Du fragen! Den Kuschel-Cashmere-Schal habe ich mir von Sylt mitgebracht und ist von Heartbreaker. Hier kannst Du ihn auch finden: http://www.heartbreaker-shop.com/

      Liebe Grüße,

      Nina-Su

      Löschen
    2. Danke für die freundliche Antwort und Info wo ich den Schal bestellen kann

      Löschen
  13. OMG!!! Ich werd' hier noch ganz rot! Und nein, es ist nicht der Aperol, der mir die Röte ins Gesichtchen treibt. Eure Komplimente gehen mir gaaaanz nah. Ich verneige mich vor Euch.

    Vielen, vielen lieben Dank für Eure Zeilen.

    Herzliche Grüße,

    Eure Nina-Su

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Blog und auch über Deinen Kommentar zu diesem Post! Er ist nämlich meine Motivation zum bloggen, wirklich wahr! Und dafür bin ich Dir sehr dankbar! Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht direkt antworte. In der Regel warte ich ein, zwei Tage ab und beantworte Eure Zeilen direkt im Anschluss im Kommentarbereich. Bis zum nächsten Mal! Eure Nina-Su

Proudly designed by Mlekoshi playground