DIY Lederperlenarmband

Montag, 8. Oktober 2012


Nach der Party ist vor der Party...

... und so bin ich schon in der vollen Planung für die Geburtstagsparty meiner Tochter. Nach all' den vergangenen Jahren, wo die Schatzsuche, die Suche nach dem verlorenen Elfenkristall, auf den Wegen des Gartenzwergs oder der Juwelenschatz von Breakfast at Tiffany's an erster Stelle des Partygeschehens stand, hat sie sich für dieses Jahr mehr eine kreative Party gewünscht. Einige Ideen haben wir in Pinterest gefunden und zusammengetragen und heute schon Probe gebastelt...

Wir finden, dass die Lederarmbänder kinderleicht von der Hand geht, zum nachmachen geeignet ist und das Ergebnis sich sehen lassen kann und auch zum Thema 'Topmodel' passt!



Ihr benötigt für ein Armband ein Lederband, einen dünnen Nylonfaden, eine dünne Nähnadel und Perlen.




Als erstes knotet ihr den Nylonfaden mittig an das Lederband. Das Lederband wird zur Hälfte umgelegt und in der Mitte zu einer Schlaufe verknotet. Anschließend fädelt ihr eine Perle auf den Nylonfaden und legt diesen über das andere Lederband und kommt unter dem Lederband wieder zurück. 




Wichtig hierbei ist, dass ihr den Nylonfaden wieder durch die Perle zieht und auf dem zweiten Lederband in gleicher Abfolge den Faden webt. Wieder in der Mitte angekommen, fädelt ihr die nächste Perle auf.




Perle für Perle fädelt ihr diese auf, bis ihr die gewünschte Länge erreicht habt. Der Nylonfaden wird dann am Lederband verknotet. Ihr könnt entweder das Band mit einem Knopf als Verschluss versehen oder es ganz einfach mit einer Schleife knoten. That's it! Kinderleicht eben! :-)

Meine Süße und ich hatten viel Spaß beim basteln und das, ohne zu fluchen und wünschen Euch das natürlich auch!

Mein Kleiner hat währenddessen lieber die Kastanien gequält!

In diesem Sinne, wünsche ich Euch und uns weiterhin wunderschöne Herbsttage,
Eure Nina-Su

PS: Ich freue mich sehr über meine neuen Leser, über die neuen Fans meiner FB-Seite und auch über Eure lieben Kommentare zu meinen Post! Ich kann es immer wieder nur betonen: IHR macht meinen Blog so vielseitig, so bunt und so herzig! Ich danke Euch für die Bereicherung, ihr seid großartig!!! DAS musste jetzt aber auch mal geschrieben werden! Dankeschön! :-)

Kommentare :

  1. Oh wie schööööööööööööön !

    Ich hatte mir für heute auch so viel vorgenommen, habe stattdessen jedoch ganz kreativ drei Stunden im Cafe gesessen ... :)

    Nun ist meine Einkaufsliste für morgen noch um ein Lederarmband länger geworden ... :) Wobei ... Adresse hast Du noch, oder ?! Wo Ihr gerade so schön in der Übung seid ???!!! :)

    koffeinschwere, liebe Grüße,


    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In zwei Wochen sitzen hier ganz fleißige Mädchen, die Dir bestimmt eins mitmachen! :-) Dann gibt es aber nur Lederbänder in rosé und pink! ;-) Wußtest Du, dass in vielerlei Teesorten bis zu 4,5% Coffein enthält?!

      Liebe Teegrüße,
      Nina-Su

      Löschen
    2. Jaaaaaaaaaaaaaa, wusste ich. Hatte aber Roiboos natur und da ist nix, aber auch gar nix drin :)

      Ich hätte dann gerne eins in braun mit Rosefarbenen Perlen ! :)

      Hatte heute ne Nina-Su Bluse an , habe sie aber wieder auf den Ständer gehängt. Ich glaube aber, ich muss sie morgen doch noch holen :)

      Habt einen schönen Armband, Maren

      Löschen
  2. QUATSCH, ich hatte doch Tee heute ...

    :)

    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön.

    Da wäre ich auch gern eingeladen.

    Viel Spaß Euch Mädels...

    Grüsse Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Can you relate this in English for United States PLEASE!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Nina-Sue
    Ich bin auf dein Blog über pinterest gestoßen,da mein Mann Lederbäder vertreibt und ich noch viele perlen aus früheren arbeiten habe ,versuche ich mich nun an das Armband dran ,ist wirklich kinderleicht und sieht bis jetzt klasse aus ,danke für die Inspiration gruss Elke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Blog und auch über Deinen Kommentar zu diesem Post! Er ist nämlich meine Motivation zum bloggen, wirklich wahr! Und dafür bin ich Dir sehr dankbar! Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht direkt antworte. In der Regel warte ich ein, zwei Tage ab und beantworte Eure Zeilen direkt im Anschluss im Kommentarbereich. Bis zum nächsten Mal! Eure Nina-Su

Proudly designed by Mlekoshi playground