Grey, grey, grey... I love it!

Dienstag, 23. Oktober 2012


Ihr Lieben,

in meinem Post 'Autumn Colors' (hier) war ich über die Resonanz wirklich begeistert. Selten habe ich so viele liebe Kommentare unter meinen Post gelesen und dazu waren sie auch noch wirklich hilfreich. Ich wußte es ja schon immer, ihr seid eben die besten Leser, die man sich wünschen kann! Ganz lieben Dank für diese Bereicherung! Ohne Euch, wäre mein Blog nicht mal halb so schön!

Sicher könnt ihr Euch auch erinnern, dass ich in dem Post 'Autumn Colors' um Eure Mithilfe gebeten habe, mich in meiner Farbwahl zu unterstützen. Und diese Wahl hatte ich nach gar nicht so langem ringen getroffen und mich mit vollem Elan dem Gästezimmer hingegeben. Loft war die Farbe meines Herzens und wurde auch von allen Familienmitgliedern abgesegnet. Als das Grau an den Wänden getrocknet war, war es noch vieeeel schöner, als ich es je hätte annehmen können. Alle waren begeistert und so freuen wir uns schon auf unsere ersten Gäste!






Und weil mir das anpinseln der Wände so einfach von der Hand ging, habe ich mich kurzerhand entschlossen, Sohnemanns Zimmer ebenso einen neuen Farbtupfer zu verpassen. Mein kleiner Großer ist vor Stolz ganz dolle gewachsen und hatte so schlaue Worte für mich parat:

'Du Mamaaa, Du kannst wirklich toll renovieren. Und weißt Du wahaaas? Weil Du ja unser Maler bist, haben wir jetzt gaaaanz viel Geld gespart und da kannst Du Dir doch jetzt was Tolles dafür kaufen!'

OMG, woher wohl mein Sohn nur dieses außergewöhnliches, analytisches Denkmuster hat?! Aber ich werde ihm da in keinem Falle widersprechen! Wo er doch sooo recht hat!!! :-) Hier nun ein kleiner Einblick ins Sohnemanns Zimmer.


















Hoffe, dass Euch der Ausflug in die beiden Zimmer gefallen hat und freue mich jetzt schon, auf ein neues Projekt.

Herzliche Grüße,
Eure Nina-Su


Kommentare :

  1. Liebe Nina-Su, das sieht ja alles so toll aus. Morgen wird auch das Zimmer von meinem Sohn gestrichen. Allerdings nur in weiß, weil es so klein ist. Aber ich werde auch ganz viele Sterne Sachen in blaufarben einsetzen. Die Autosammlung haben wir auch: GLG Sabrina P.S. Falls Ihr die Sterne Schachteln im Schrank nicht mehr braucht; bitte zu mir:)

    AntwortenLöschen
  2. Ooooooooooooooooooh Nina Su ,

    TOLL ist es geworden. Wunderschön ! Ich kann es kaum erwarten, bis es bei mir hier endlich losgeht ...
    Es gibt so viele schöne Farbnuancen, da fällt entscheiden echt schwer.

    Hier stehen ja erstmal KiZi und Wohnzimmer an, da der Bodenbelag im Flur ausgetauscht wird, müssen wir dort aber auch frisch weissen und die Küche, die jetzt noch rot ist ...

    Na ja, kommt eins zum anderen :)


    Liebe Grüße,

    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Chic!

    Und da leider die Graphikkarte unseres Macis immer noch unheilbar krank
    ist erkläre ich mich bereit es in Natura zu begutachten und für wundervoll
    zu erklären.

    Liebste Grüße,
    M&M

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Nina-Su, das sieht sooo schön aus !!!!!!!!!!!
    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. ....sieht das alles toll aus!

    da sind wir sehr gern (die ersten) gäste:-))))

    da darfst du mal wieder richtig stolz auf dich selbst sein, du super eifrig fleissige!

    klasse farbe!

    aber erstmal bist du ja hier, kronleuchter usw:-)))

    farbe hätte ich auch....wir zusammen, bei käffchen, vino, torte, flammkuchen....und natürlich bmw und italiener:-)) unser stammlokal!


    alles liebe von uns 5en aus babelsberg,

    carlotta mit bande

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nina-Su,

    dein Blog ist wunderschön und ich komme gerne zum lesen und staunen bei dir vorbei! Deine Fotos sind OBERKLASSE und überhaupt sieht es sehr professionell aus hier! Das wollte ich schon lange mal gesagt haben.
    Mein Blog ist nur mein kleines Hobby, deswegen habe ich auch so lange überlegt bis ich das öffentlich gemacht habe...:-)
    Ganz liebe Grüße aus Österreich,
    Deborah

    AntwortenLöschen
  7. Ooooohhh - sieht das alles harmonisch und wundertraumschön aus ! ! ! ! !

    Ich bekomm rasend Lust, Kinderzimmer zu "renovieren" ;-))

    Liebe Grüsse, Melanie mit Kim und Jasmin

    AntwortenLöschen
  8. Ihr seid umwerfend!

    Ich liebe Eure Kommentare - jeden einzelnen! Und da ich mich so über die renovierten Zimmer freue, freue ich mich natürlich auch immens, dass es Euch genauso gut gefällt!!! Ihr hättet ja auch das glatte Gegenteil schreiben können!

    'Uaaahhhh, wie kannst Du nur das Zimmer Deines Sohnes grau streichen!!!' ... hab' ich schon vor meinem inneren Auge gelesen... aber nichts, nix, nada! Sohnemann findet es toll, ich auch und Euch gefällt es auch - was will man mehr! :-)

    Liebste Grüße an Euch,
    Eure Nina-Su

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nina-Su,
    beide Zimmer sind wunderschön. Im Gästezimmer wäre ich gerne Gast und im Kinderzimmer gerne Kind. Du hast das wirklich alles selber gemacht , wann hast du die Zeit??? Den Globus haben wir auch. Nachdem ich in Knokke gefühlte 1000x bei Flament waren, Ideen sammeln, wollte mein Mann ihn zur Strafe, weil er immer solange mit dem Hund an den Strand musste(durfte).

    Alles Liebe
    Susa

    AntwortenLöschen
  10. Na, liebe Susa, dass war aber eine schöne Entschädigung für Deinen Mann! ;-)

    Und die Zeit nehme ich mir Morgens, wenn die Kids in der Schule sind und mein Schatz unterwegs... Leider bleiben dann andere 'unliebsame' Aufgaben liegen... Heute früh' habe ich scherzweise gesagt, dass ich mich dann mal in meinen 'Hobbykeller' verdrücke... omg, es wurde wirklich Zeit, dass ich mich um unsere Wäsche kümmere! W enn Du meine Berge an Wäsche sehen würdest, wüßtest Du auch, woher ich die Zeit habe!!! ;-)

    Alles Liebe,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Nina-Su,

    darf ich Dich fragen, ob das im Kinderzimmer die Farbe "Putty" ist?
    Ich sitze hier gerade vor allen Farbkarten von Painting the Past und die Entscheidung fällt mir unglaublich schwer.
    Zum einen suche ich eine Farbe fürs Kinderzimmer und eine Farbe für EINE Wand im Elternschlafzimmer. Für zweiteres gefällt mir "Putty" recht gut, weil nicht braun, nicht grau sondern eben eine warme Mischung aus beidem.
    Daher meine Frage an Dich, ob das Putty in Sohnemanns Zimmer ist und ob es (wenn man eine größere Fläche sieht als auf den Fotos) es so toll ist, wie ich es vermute und ob Du es empfehlen kannst...
    Im voraus lieben Dank für Deine Antwort.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,

      Dankeschön für Deine lieben Zeilen! Im Gästezimmer sowie in Pius Zimmer sind die Farben gleich, sprich beides 'Loft'. Jedoch wirkt es unterschiedlich, da die Zimmer unterschiedlichen Lichteinfall haben. Putty jedoch finde ich traumschön. Wie schon geschrieben, haben PtP ganz tolle 'Probefarben', die man käuflich erwerben kann. Ich habe die Farbe auf ein DINA3-Papier vorgestrichen und an die Wand gehalten, um für uns die perfekte Farbe zu finden. Mir hat's ungemein geholfen... nur so als Tipp.

      Liebe Grüße,
      Nina-Su

      Löschen
  12. Liebe Nina-Su,
    ganz lieben Dank für Deine schnelle Antwort!!

    Dass das in beiden Zimmern dieselbe Farbe ist, hätte ich wirklich nicht gedacht!

    Ich habe einen ganzen Ordner mit jeweils einem Streichmuster in DINA4-Größe mitbekommen :-).
    Die ganz neuen Farben sind noch nicht drauf, so fand ich es ganz interessant, daß z.B. die (sehr helle) Farbe "something blue", von der ich auch ein Testgläschen mitgenommen habe, 2 x auf Papier gemalt fast weiß blieb, 1 x auf Wand gemalt sichtbar farbig war :-)
    Liebe Grüße
    Sandra (die btw sooo viele der Farbe ganz klasse findet aber leider (erst mal :-) )nur 2 braucht)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Sandra, wer die Wahl hat, hat die Qual! Ich kann Dir gut nachempfinden, zumal ich auch sehr lange gebrauchte, bis ich für uns die perfekte Farbe fand... und dass sie dann auch noch so unterschiedlich und trotzdem so perfekt wirken, freut mich umso mehr.

      Viel Spaß und Freude am ausprobieren und ein glückliches Händchen bei Deiner Farbenwahl wünsch' ich Dir.

      Liebe Grüße,
      Nina-Su

      Löschen

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Blog und auch über Deinen Kommentar zu diesem Post! Er ist nämlich meine Motivation zum bloggen, wirklich wahr! Und dafür bin ich Dir sehr dankbar! Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht direkt antworte. In der Regel warte ich ein, zwei Tage ab und beantworte Eure Zeilen direkt im Anschluss im Kommentarbereich. Bis zum nächsten Mal! Eure Nina-Su

Proudly designed by Mlekoshi playground