Echte Fründe ston zesamme...

Mittwoch, 13. Februar 2013


... janz egal, ob klein oder groß, ob Mädchen oder Bub, ob Mensch oder Tier. Bei lautstarker Musik haben wir gestern eine spektakuläre Karnevalsfeier veranstaltet. Und so durften meine beiden Kids sich jeder 3 - 4 Freunde einladen. Schnell verwandelte sich unser Häuschen in eine Begegnungsstätte der besonderen Art. Klonkomandeure, Waschbären, Jedi-Meister, Cheerleader, Cowboys und Piratinnen hielten ein Stell-Dich-ein. 


Auch, wenn ich nicht durch und durch der Karnevalist bin, so hat mir und den Kindern der Tag jedoch gut gefallen!







Neben Cupcakes, Donuts, Miniberliner und Süßies am Nachmittag, gab es Hotdogs und Gesichterpommes am Abend. Bis dahin wurde gespielt, getobt und getanz! Ich wußte gar nicht, dass ich das Haus voll mit kleinen Tanzbären hatte. So wurde Stopptanz zu verschiedenen Kölsche Lieder und zum dröhnendem Gangnam Style getanzt. Wattepusten, Luftballontanz und Löffelschnurrspiel waren nur einige lustige Spielchen, die den Nachmittag im Fluge vergehen ließen...






Doch der größte Spaß für die Kids war die Konfettipistole! Unglaublich, wo das Zeug überall zu finden war!!! Und hätte ich es nicht geahnt, im Geschäft sagte ich noch: 'Ups, das gibt bestimmt eine riesige Sauerei!' und die Verkäuferin sagte zu mir mit einem Lächeln auf den Lippen: 'Nein, Sie sehen das falsch! Es gibt ein Riesenspaß!' ;-)







In jedem Fall ging ein lustiger Tag zu Ende, doch für mich war das Schönste, in die süßen, abgekämpften und glücklichen Kindergesichter zu sehen, als sie abgeholt wurden! Was für eine 'Superjeilezick'!

An dieser Stelle möchte ich mich auch noch einmal gaaaanz herzlich bei Anna von Casa di Falcone (hier) danken, die meine Ideen in Form der Aufkleber wirklich zauberhaft umgesetzt hat und damit der Party das i-Tüpfelchen aufgesetzt hat. 

In diesem Sinne,
Kinder Alaaf! Karamelle Alaaf! Konfetti Alaaf! 
Eure Nina-Su


Motivaufkleber, Trinkbecher, Strohhalme, Schleifenbänder von 'Casa di Falcone'
Servietten, CupcakeWrapper, Geschenkanhänger von 'Die Schönhaberei'





EDIT - Für Susa :-)

Hab' ich eigentlich mal erwähnt, dass ich Fotos von mir selbst sooooo gar nicht mag?!? 




Kommentare :

  1. Liebe Nina-Su

    das sieht nach viel Spass aus ;)
    Daaaankeschön für die tolle Inspiration!
    Bis zum nächsten Mal ;)

    Liebe Grüße, Anna

    AntwortenLöschen
  2. Oh Nina-Su,
    toll sieht das aus!!!
    Da hatten sicher alle eine Menge Spaß!

    Ganz liebe Grüße,

    Deborah vom Haus am See

    AntwortenLöschen
  3. Ooooh da wäre ich auch sehr gern dabei gewesen. Das sieht echt nach 'Superjeilezick' aus. ;-)

    Mehr, mehr, mehr....

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nina-Su,
    was für glückliche Kindergesichter. Soooo schön anzuschauen. Ich bin auch kein Faschingsfan, aber Kinder zu stylen und eine wilde Kinderparty zu feiern fand ich auch immer toll. Die Kostümwünsche kreativ umzusetzen hat mir sehr viel Spaß gemacht und auch ich habe sehr zu Belustigung der Gäste die Türe immer verkleidet geöffnet. Leider ist kein Bild von dir dabei, was warst du denn? Nun ist mein Kind "erwachsen" und Fasching, wie man bei uns sagt findet nicht mehr statt. Schade und auch einwenig Gott sei Dank nach 18 Jahren Kinderfasching.

    Trotzdem wars schön damals

    Alles Liebe
    Susa

    AntwortenLöschen
  5. Meine liebe Nina-Su,

    als Faschingsmuffel kann ich nur staunend vor Deinen Bildern sitzen und Dich
    um die Geduld und Leidensfähigkeit ( wegen der Konfettikanone )
    bewundern ...

    Das sieht nach seeeehr viel Spass aus !

    Lieben Gruß

    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Maren,

      die Konfettikanone war gestern wirklich nicht das Schlimmste!

      Meine Geduld und Leidensfähigkeit hatte NACH dem Staubsaugen ein jähes Ende gefunden!
      Da ist mir doch glatt so eine doofe Olivenöl-Flasche mit Trüffel aus dem Regal gefallen...
      Menno, war DAS eine Schweinerei und den Geruch habe ich immer noch in der Nase!

      Lieben Gruß,
      Nina-Su

      Löschen
  6. Also Nina-Su, jetzt bewundere ich Dich endgültig. Wie kann man denn wenn man endlich Urlaub und etwas mehr Ruhe hat so etwas Tolles für seine Kinder auf die Beine stellen!?Aber die Mühe scheint gelohnt zu haben, so schöne Bilder von einer bestimmt tollen Party und glücklich aussehende Kinder. Ganz toll! LG Jule
    Ps ....und hübsch seht Ihr aus!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nina-Su,

    bei Dir möchte ich Kind sein! Alternativ würde ich Dich gerne als Eventmanagerin für meine Kinder organisieren, sie würden Dich und Deine Ideen lieben!!!!!

    Bist Du das auf dem letzten Foto?

    LG, Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nina-Su,
    das nenne ich promte Lieferung, ich wollte dich aber nicht zu etwas drängen.
    " Einer für Alle, Alle für Einen!" ? Ich kenne mich da nicht so aus, aber sehr süß! Vielen lieben Dank fürs zeigen. Ich mag Fotos von mir auch nicht so gerne, warum auch immer. Und ich finde es auch sehr sympathisch, dass du dich nicht in den Vordergrund stellst, aber ab und zu die Frau hinter den stylischen Fotos, dem guten Geschmack und den treffenden Worten zu sehen ist interessant und genau die richtige Mischung. Danke!
    Liebe Grüße
    Susa

    AntwortenLöschen
  9. Ohhhhh jeeeee, was für tolle Kommentare von Euch!
    Ich freu' mich gerade voll im Kreis! :-)

    Natürlich freue ich mich über jeden, der hier in meinen Blog klickt,
    auch über die 'stillen' Leser, doch wenn ich soooo tolle Kommentare lese,
    geht das echt runter wie Öl! Und für diese tolle Stimmung, die Ihr in MICH
    zaubert, danke ich Euch ganz besonders!!! :-) Ihr tut mir in den Grau-in-Grau
    sooooo gut!

    Ja Nadja, DAS bin ich, leider noch mit Winterspeck...
    doch ich fang' jetzt wieder an, etwas mehr auf mich und meine Gesundheit zu achten! ;-)

    Ach Susa, so lieb von Dir... Dankschön!

    Noch in Gedanken vertieft,
    die liebsten Wochenendgrüße für Euch,

    Eure Nina-Su

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Blog und auch über Deinen Kommentar zu diesem Post! Er ist nämlich meine Motivation zum bloggen, wirklich wahr! Und dafür bin ich Dir sehr dankbar! Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht direkt antworte. In der Regel warte ich ein, zwei Tage ab und beantworte Eure Zeilen direkt im Anschluss im Kommentarbereich. Bis zum nächsten Mal! Eure Nina-Su

Proudly designed by Mlekoshi playground