I have a dream...

Freitag, 15. Februar 2013




Ich war noch niemals in New York... la lala la la laaaaaa

Die meisten von Euch wissen ja, wie gerne ich in die Modemetropole New York City möchte! Und irgendwie muss ich doch alles richtig gemacht haben, denn zu Weihnachten überraschte mich das Christkind mit einer kleinen Diggikamera, einem Buch 'NEW YORK' Eine Stadt in Biographien (sehr empfehlenswert!) mit einer Widmung, dass es mit meiner Familie zu Ostern in MEINE Stadt geht! Also, wenn ihr zu Weihnachten ein Kreischen vernommen habt, dann war ich es!!! :-)

Jetzt sitze ich also vor einem Bücherstapel und dem Internet, auf der Suche, nach dem perfekten Tagesprogramm! Der Flug und das Hotel sind bereits gebucht und die Vorfreude wächst stetig...










... die Bilder, die mir mein Schatz von seinem letzten New York-Aufenthalt mitgebracht hat, geben ihr Eigenes dazu!

Also ihr Lieben, wenn ihr noch den ultimativen Tipp für mich habt, dann her damit! Ich freue mich über jeden Kommentar!!! :-)


In diesem Sinne, wünsche ich Euch einen schönen Abend und einen perfekten Start ins Wochenende!

See you,
Eure Nina-Su

Kommentare :

  1. Liebe Nina-Su,
    ich freue mich für dich! New York ist wirklich toll!
    Ich war nur einmal da und habe mich sehr in die Stadt verliebt!
    Unbedingt möchte ich da mal wieder hin!
    Ich gehe mal in mich, was ich dir noch an Tipp´s geben kann.
    Auf jeden Fall über die Brooklyn Bridge laufen und auf das Empire State Building zum Sonnenuntergang hoch. Rechtzeitig ein bis zwei Stunden vorher anstellen. Sonst ist es dunkel bis man oben ist. Das hat mich auf jeden Fall total beeindruckt.
    Ich wünsche dir dort ganz viel Spaß! Den wirst du mit Sicherheit haben!
    Liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nina-Su,


    ich freu mich einfach RIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIESIG mit dir mit !!!!!!!!!!!!


    Eigentlich wäre ich dieses Jahr auch in New Yourk, wir wurden für 8 Tage eingeladen, aber ich schaffe es nicht 8 Tage ohne meine Kids zu fliegen. Es ist auch noch Schulzeit und alles einfach blöd !

    Jetzt fliegt mein Mann allein und wird mir hoffentlich ganz ganz viele Fotos senden.

    Ich wünsch dir jetzt schon ganz viel Vorfreude und bin schon gespannt wann es soweit ist ;-)

    Liebe Grüße Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nina-Su,

    ich wünsche dir ganz viel Spaß in dieser tollen Stadt und bin ganz gespannt, wie deine Eindrücke sind!
    Meine Schwester und ich waren ja im November für drei Tage dort und ich war völlig hin und weg....
    Wir haben natürlich soviel wie möglich angeschaut für diese kurze Zeit. Empire State Building fand ich
    sehr geil, dieser rundum Blick über die Stadt, sensationell!

    Hafenrundfahrt zur Freiheitsstatue war auch nett...die Statue sieht man aber auch auf der kostenlosen Fähre nach
    Long Island.

    Hard Rock Cafe am Time Square, Bloomingdales, Fith Avenue, TIFFANYS und und und...

    Geniesse die Zeit und lasst Euch treiben!

    Sind die Kids auch dabei??

    Ganz viel Spaß!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Kreisch, liebe Nina-Su!!! Was für eine tolle Weihnachtsüberraschung.

    Ich bin mir sicher, Du wirst New York lieben!!! Und ich freue mich schon auf viele Eindrücke und Fotos hier.

    LG, Nadja

    AntwortenLöschen
  5. Also, ich würde ja gern schon mal vorfliegen & auf die Suche nach Tipps... ;-)
    New York ist auch mein großer Traum! Genauso wie das Ewige Eis.
    Toll, dass sich Dein Traum erfüllt.

    Kannst Du überhaupt noch schlafen vor Aufregung?

    Mitaufgeregte Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Aaaah, wie schön.
    Ich hätte spontan gesagt, laß die Kinder daheim. Meine beiden wären definitiv nicht New-York-tauglich, das Genöle würd ich mir ersparen.
    Gute Schuhe einpacken, am Ende des Tages merkst Du erst, wieviele Kilometer Du auf den Sohlen hast. Man läuft und schaut und läuft und schaut und staunt und läuft. Und ohne Shoppingtour gehts in New York halt auch nicht, wär halb so lustig.
    Deshalb hätte ich gesagt, besser die Kinder daheim lassen.
    Aber egal.
    Mit Kindern: American Museum of Natural History: unbedingt. Bronx Zoo eventuell.
    Empire State Building. Trump Tower? FAO Schwarz, klar! In Brooklyn gibts ein Kindermuseum, kenn ich aber nicht.
    Als wir zum ersten Mal in NY waren, kamen wir eher durch Zufall in ein tolles Restaurant mit japanischem Schaukochen, das könnte die Kinder beeindrucken: Benihana. Das war sehr kurzweilig und das Essen war super lecker.
    Auf jeden Fall eine super Weihnachtsüberraschung. Ich wünsch Euch viel Spaß.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nina-Su!
    Ohhh, mein Gott! Wenn ich so eine Reise geschenkt bekomme, würde ich die ganze Welt zusammen kreischen;-)))
    Wow, was für eine Überaschung! Freu mich für dich!!!!!!
    New York(allgemein Amerika), ist auch ein großer Traum von mir!
    Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spass und genieße die Zeit, die du dort haben wirst!
    Ein schönes Wochenende!
    Liebe grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Oh, was freue ich mich auf Deine Fotos!!!!!!
    Also, ein paar erprobte Kindertipps: das Megaspielzeuggeschäft FAQ, fast hätte ICH mir dort eine Puppe gekauft :-), der Disneystore und M&M Laden am Timessquare, die kostenlose Fähre nach Staten Island, man fährt ganz dicht an Miss Liberty vorbei. Essen in einem der zahlreichen Delis, die haben köstliche, ganz frische Kleinigkeiten zu superguten Preisen. Das traumhafte Greenwichvillage mit den kleinen, ganz speziellen Boutiquen. Dort kann man hin, falls einem der Sinn nach etwas weniger hohen Häusern steht. Da haben wir auch die zauberhaftesten Cupcake- und Maccaronläden gesehen. Mit das schönste für die Kinder und für uns waren die Mittagspausen im Centralpark. Da gibt es Baseballspielfelder und man kann auf den Tribünen wunderbar seine mitgebrachten Snacks verspeisen, die Nase in die Sonne halten und diskutieren, wie eigentlich die Regeln für Baseball sind. Dort findet man auch viele schöne Spielplätze zum Austoben. Danach hat man neue Kraft für den herrlichen Trubel.
    Ach, bring mir viele Tipps für uns im Sommer mit!
    LG Jule
    PS Habt Ihr Euch schon für ein Hotel entschieden?

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nina-Su,
    was für ein Geschenk!!!Leider war ich noch nicht in NY, aber meine reisewütige Teenietochter. Ich hatte ihr den - low budget NY - Reiseführer mitgegeben. Dein Budget wird zwar ein anderes sein als das einer damals 17 jährigen. Aber es sind Ideen drin auf die man nicht alleine kommen würde. Gosspelgottesdienst war super. Lecker waren wohl auch die Törtchen aus der Magnolia Bakery(bekannt aus Sex in the City). Die Freiheitsstatue hat sie auch, wie schon jemand erwähnt hat, von der Fähre aus angeschaut.

    Liebe Grüße und erstmal viel Vorfreude bei der Planung
    Susa

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie toll! New York ist einfach fantastisch. Ich liebe so vieles an dieser Stadt.

    Meine Lieblingsmuseen:
    Metropolitan Museum of Art
    MoMa

    Auf jeden Fall ein Spaziergang durch den Central Park und eine Fahrt mit der Fähre (gut, haben alle anderen auch schon empfohlen ;-)

    Mittagessen bei einen der zahlreichen Whole Foods in der Stadt!!!

    Und ein Abendessen in der Risotteria! http://www.risotteria.com/

    Viel Spaß
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Ihr Lieben,

    ich freu' mich riesig über Eure Tipps! Habe zwei, drei entdecken können,
    die noch nicht auf meiner Liste standen, aber jetzt! :-)
    Ach ich freu mich schon soooo sehr und werd' immer aufgeregter!!!

    Vielleicht kommt ja noch der ein oder andere Insidertipp!
    Ihr bereichert meinen NY-Aufenthalt mit jedem Kommentar!!!

    Herzlichen Dank dafür und die liebsten Grüße an Euch,
    Eure Nina-Su

    AntwortenLöschen
  12. Nina-Su, ich freu mich so für dich!

    Bring bitte viele viele Fotos mit!

    Mal sehen ob ich irgendwann mir auch mal die Stadt mit eigenen Augen ansehen kann!

    Ganz liebe Grüße,

    Deborah vom Haus am See

    AntwortenLöschen
  13. ....das wird ein Traumreise, ganz gewiss!
    Viel viel Spass und geniesse die Vorfreude bis dahin:-)

    Wenn Du noch einen bestimmten Tip brauchst oder vor Ort Hilfe, mein Bruder arbeitet bis Ostern da...und hilft Euch gern!

    GLG Carlotta

    AntwortenLöschen
  14. Ultimativer NY-Tip: Die Magnolia Bakery. Das ist die original Cupcakebäckerei aus Sex and the City. Selbst als nicht-Fan der Serie ist ein Besuch wert um sich die Cupcakes in verschiedensten Farben anzugucken (oder *psst* sogar kaufen)... Diese Bäckerei liegt in der 401 Bleecker St, in einem abgelegenen, ruhigen und etwas individuellerem-kreativem Viertel von NY. Viel Spaß! FranziLuise

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Fotos ! Ich will auch nach New York (meine Tochter übrigens auch :) )und würde dies sooo gerne mal mit der ganzen Familie machen, vielleicht nächstes Jahr :) ?!

    DANKEEEE für die lieben Worte - bin echt dahin geschmolzen!!

    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  16. Oh, wie schön, da möchte ich auch so gerne mal hin. Vielleicht wird es ja bald was :)

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß und bring viele schöne Bilder mit.
    Liebe Grüße von deiner neuen Leserin
    Christin

    AntwortenLöschen
  17. Ihr Lieben,
    natürlich werde ich von New York berichten und gaaaaaaaanz viele Fotos mitbringen! Falls ich im Stande sein sollte und nicht durch Schnappatmung verhindert sein sollte, Fotos zu schießen... ;-)

    Ich freue mich übrigens sehr über Eure Kommentare!

    Herzliche Grüße,
    Eure Nina-Su

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Blog und auch über Deinen Kommentar zu diesem Post! Er ist nämlich meine Motivation zum bloggen, wirklich wahr! Und dafür bin ich Dir sehr dankbar! Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht direkt antworte. In der Regel warte ich ein, zwei Tage ab und beantworte Eure Zeilen direkt im Anschluss im Kommentarbereich. Bis zum nächsten Mal! Eure Nina-Su

Proudly designed by Mlekoshi playground