Rabbits in the house...

Dienstag, 12. März 2013


Hallo Ihr Lieben!

Habe ich eigentlich schon erwähnt, wie sehr ich dieses Wetter leid bin? Und meine Grippe hat auch so gefallen an mir gefunden, dass ich sie auch nicht mehr los werde! Es ist zum verzweifeln...

Um nun wenigstens etwas Frühlingsstimmung ins Haus zu holen, habe ich nun endlich mit der Frühjahrsdeko angefangen und setzte nun dem Dekovakuum ein Ende...







Frische Blümchen habe ich in Straußeneier gepflanzt oder sie mit Korkenzieherästen dekoriert und auf Moos und einem Vogelnestchen gebettet...




  
So, und jetzt warte ich weiter, sehnsüchtig! Frühling, wo bist Du?! Wie vertreibt Ihr Eure Zeit? Ach ja, nur noch wenige Wochen, dann geht es über den großen Teich! Und ich freu' mich schon soooooooo! :-) 

Alles Liebe,
Eure Nina-Su

Kommentare :

  1. Liebe Nina-Su,
    ja, das Wetter ist wirklich deprimierend und ich sehne mir auch den Frühling herbei.Gestern war ich im Gartencenter und habe mich zumindest im Haus schon einmal mit frischen Blumen eingedeckt ;)
    Liebe Grüße,
    Ann-Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Sieht DAS aber hübsch bei dir aus !
    Die Häschen mit Schleife und die Strausseneier bepflanzt, tolle Ideen!



    Wir vertrieben uns das leidliche Winterwetter gerad beim schwimmen und saunieren mit Blick in den tiefschnee... Liebe Grüße ❤
    Carlotta

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich Euch erzähle, daß ich heute in Blüschen und Sakko aus dem Haus bin, krieg ich wahrscheinlich ein Osterei aufn Kopf. Nein, ehrlich. Hier ist Frühlingsstimmung.
    Mal sehen, ob sich der Winter wieder zurückmeldet, für morgen und übermorgen ist kühleres Wetter angesagt.
    Kopf hoch, spätestens im Juli stöhnen wir wieder.
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Häschen sind ja niedlich!

    Und falls du den Frühling irgendwo findest - schick ihn doch bitte auch mal bei mir vorbei ;)

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  5. Wenn die ganze weiße Pracht im Garten nicht wäre und unser Thermometer nicht
    in die weiten Tiefen seinen Stillstand gesucht hätte, hätte ich heute auch behauptet,
    es wäre Frühling. Doch bei eisigen - 12°C ist an Frühling noch gar nicht zu denken.

    Wenn ich ihn sehe, geb' ich ihn nicht mehr so schnell her!!! Also Eva, da hilft nur
    eins, Du musst mich besuchen kommen! ;-)

    Liebste Grüße an Euch,
    Eure Nina-Su

    AntwortenLöschen
  6. Upps, ich glaub mein Kommentar ist weg, oder???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider, liebe Tanja! Weg, futsch und nicht mehr da! :-(

      Löschen
  7. Hallo Nina-Su

    ich habe deinen Blog gerade über das BZ Forum entdeckt und da schon deine schönen Bilder bewundert.

    LG Grace www.zeit-fuer-dich.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön! Hallo Grace, dann mal herzlich willkommen und viel Spaß beim lesen!

      Liebe Grüße,
      Nina-Su

      Löschen
  8. Ach ja... Frühling... *seufz*
    Also wäre ich der Frühling ich würde SOFORT bei Dir einziehen!

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Blog und auch über Deinen Kommentar zu diesem Post! Er ist nämlich meine Motivation zum bloggen, wirklich wahr! Und dafür bin ich Dir sehr dankbar! Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht direkt antworte. In der Regel warte ich ein, zwei Tage ab und beantworte Eure Zeilen direkt im Anschluss im Kommentarbereich. Bis zum nächsten Mal! Eure Nina-Su

Proudly designed by Mlekoshi playground