Welcome Bikinifigur!

Montag, 19. August 2013


Sollte Euch dieser Titel tatsächlich ansprechen, dann dürft ihr wirklich in gar keinem Falle weiterlesen!!! Denn dieser Post ist so etwas von kontraproduktiv! Ehrlich wahr!



Für alle anderen, geht es hier weiter! ;-)




Man sagt dem Kaffee ja nach, dass er keine Dickmacher hat. Tja, das ist ja so 'ne Sache. Solange man ihn schwarz und ohne Zucker genießt, ist das ja auch richtig. Doch bei meinem absoluten Lieblingssommerkaltgetränk (cooles Wort, oder?!) trifft das eben nicht zu. Es ist das pure Hüftgold. 




Also, merke Dir: Finger weg, wenn Du in den Urlaub willst und an Deiner Bikinifigur arbeiten solltest. Alle anderen sind herzlich willkommen, einen der leckersten Iced Moccacino zu probieren:



Iced Moccacino für Leckermäulchen

  • 3 TL Kakaopulver, Dark Duble Chocolate (von Ghiradelli ein Gedicht!!!)
  • alternativ: 3 TL weißer Schokiiiiiiipulver 
  • circa 225 ml aufgeschäumte Milch
  • 1 Espresso
  • 1 Glas Crushed Ice
  • 1, 2 oder vieeeeel besser 3 große Kleckse Caramelsoße
Zutaten werden nacheinander in einen Behälter geben und kräftig zusammengemixt. Fertig ist die Kalorienbombe. Wenn ihr es süße Schleckermäulchen seid, dann solltet ihr gezuckerten Kakao oder süße weiße Schoki verwenden! :-)


Und sagt ja nicht, ich hätte Euch nicht gewarnt!!! :-)

Liebste Sommergrüße,
auch wenn das Wetter eine kurze Pause einlegt,
Eure Nina-Su


Becher, Paper Straws, Kordel: Die Schönhaberei

Kommentare :

  1. Ha, zum Glück ist unser Urlaub schon vorbei und ich kann planen, dieses tolle Rezept auszuprobieren. Danke für diese Inspiration und nun hoffe ich auf das passende Wetter.
    LG Jule

    AntwortenLöschen
  2. oh weh .....

    ich kann das tolle Rezept leider noch nicht ausprobieren; unser Urlaub naht und ich kann es mir wirklich nicht leisten !1

    Hört sich aber verdammt lecker an und kann Mitte September auch noch ausprobiert werden.

    GGLG Alexandra

    PS: hab ich Dir schon gesagt, dass ich Deinen Blog klasse finde ? ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Hasilein,
    aber bitte!!!

    Wo ist denn da die Sahne???

    Tzetzetze...

    Die fehlt definitiv!
    Also wenn der Bikini kneift einfach eine Nummer größer kaufen, Etikettchen rausschnibbeln,
    lächeln & winken und geniiiiiiiiießen ;-)

    Aber bitte mit Sahne!

    *smakk*
    M&M

    AntwortenLöschen
  4. Wen interessiert der Drink ??? Nice Nagellack :)

    Bei Ghiradellis habe ich auch schon geschlemmt.... Ich darf gar nicht sagen,
    das das mittlerweile bereits 20 Jahre her ist ....

    LIebe Grüße & wer heiratet denn schon im Bikini .... Tzzzzz ....

    Knutscha, Maren

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt, wo der Herbst hereinbricht, dürfen wir ja wieder, gell?
    Leider mag ich süßen Kaffee nicht, ich bleib bei meinem Espresso macchiato, aber die Fotos sind trotzdem super schön. Ich nasche mal so ein Kekslein.
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. ja, da ja nun die Sonne kaum noch scheint, dürfen wir doch wieder probieren. von daher : herzlich Willkommen iced moccacino

    AntwortenLöschen
  7. Pah. Bikinifiguren werden totaaaaal überbewertet. ;))
    Sieht allerleckerst aus - der "Kaffeejunkie" macht das nach!
    Liebste Grüsse! <3
    San

    AntwortenLöschen
  8. Ich zieh beim Iced Moccacino schlürfen einfach eine meiner geliebten Tuniken über den Bikini, dann sieht man das Hüftgold nicht.Im Ernst man muß sich auch was gönnen und was was der Seele gut tut kann auch der Figur nicht schaden. Ich werde das Rezept definitiv ausprobieren. Ich bin zwar nicht so die Süßtrinkerin, aber ab und zu habe ich so einen Zipp, der mit Ingwertee mit Holunderblütensirup bisher gestillt wird, jetzt habe ich eine Alternative. Hoffentlich wird bald wieder schön, ich hab Iced Moccacino Zipp!!

    Ich stell schon mal den Liegestuhl raus.
    Susa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nina,
    oh das sieht lecker aus!

    Und so schlimm ist es auch gar nicht für die Figur, wenn diese dann im genannten Bikini 2 Stunden Schwimmen geht. Wenn...

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  10. ....da ich noch nie eine bikinifigur hatte oder haben werde, kommt mir das leckere rezept gerade recht ;-) herzliche waldgrüsse, dunja

    AntwortenLöschen
  11. Nice post. We like your blog so we follwed u on blogger and bloglovin as well. Hope u can follow us back and we will stay in contact. Looking forward to your next posts.
    xx
    Audrey and Pearl
    http://audreyandpearl.blogspot.cz/

    https://www.facebook.com/pages/Audrey-and-Pearl/396910423691546?ref=hl

    http://www.bloglovin.com/blog/3967306

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Blog und auch über Deinen Kommentar zu diesem Post! Er ist nämlich meine Motivation zum bloggen, wirklich wahr! Und dafür bin ich Dir sehr dankbar! Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht direkt antworte. In der Regel warte ich ein, zwei Tage ab und beantworte Eure Zeilen direkt im Anschluss im Kommentarbereich. Bis zum nächsten Mal! Eure Nina-Su

Proudly designed by Mlekoshi playground