Frühling, wo bist Du?!

Sonntag, 17. Februar 2013



Mit jedem Tag wächst die Sehnsucht nach dem Frühling. Dieses ständige auf und ab der Temperaturen in den letzten Tagen nervten mich völlig und so machte sich ein neues Lebensgefühl in mir breit, nachdem heute endlich langersehnt die ersten Sonnenstrahlen ins Häuschen schien, machte...

Aufgeputscht von den Glückshormonen haben wir so unseren Tag an der frischen Luft genossen. Während der Schnee vor sich hinschmilzt, blüht der Frühling bei mir im Hause so richtig auf...












Ich wünsche Euch den schönsten Sonntagabend!

Und bleibt gesund... ich fühl' mich heute nämlich soooooo 'schlabberig' (um bei den Worten meines Sohnes zu bleiben).

Ganz liebe Grüße,
Eure Nina-Su

I have a dream...

Freitag, 15. Februar 2013




Ich war noch niemals in New York... la lala la la laaaaaa

Die meisten von Euch wissen ja, wie gerne ich in die Modemetropole New York City möchte! Und irgendwie muss ich doch alles richtig gemacht haben, denn zu Weihnachten überraschte mich das Christkind mit einer kleinen Diggikamera, einem Buch 'NEW YORK' Eine Stadt in Biographien (sehr empfehlenswert!) mit einer Widmung, dass es mit meiner Familie zu Ostern in MEINE Stadt geht! Also, wenn ihr zu Weihnachten ein Kreischen vernommen habt, dann war ich es!!! :-)

Jetzt sitze ich also vor einem Bücherstapel und dem Internet, auf der Suche, nach dem perfekten Tagesprogramm! Der Flug und das Hotel sind bereits gebucht und die Vorfreude wächst stetig...










... die Bilder, die mir mein Schatz von seinem letzten New York-Aufenthalt mitgebracht hat, geben ihr Eigenes dazu!

Also ihr Lieben, wenn ihr noch den ultimativen Tipp für mich habt, dann her damit! Ich freue mich über jeden Kommentar!!! :-)


In diesem Sinne, wünsche ich Euch einen schönen Abend und einen perfekten Start ins Wochenende!

See you,
Eure Nina-Su

Echte Fründe ston zesamme...

Mittwoch, 13. Februar 2013


... janz egal, ob klein oder groß, ob Mädchen oder Bub, ob Mensch oder Tier. Bei lautstarker Musik haben wir gestern eine spektakuläre Karnevalsfeier veranstaltet. Und so durften meine beiden Kids sich jeder 3 - 4 Freunde einladen. Schnell verwandelte sich unser Häuschen in eine Begegnungsstätte der besonderen Art. Klonkomandeure, Waschbären, Jedi-Meister, Cheerleader, Cowboys und Piratinnen hielten ein Stell-Dich-ein. 


Auch, wenn ich nicht durch und durch der Karnevalist bin, so hat mir und den Kindern der Tag jedoch gut gefallen!







Neben Cupcakes, Donuts, Miniberliner und Süßies am Nachmittag, gab es Hotdogs und Gesichterpommes am Abend. Bis dahin wurde gespielt, getobt und getanz! Ich wußte gar nicht, dass ich das Haus voll mit kleinen Tanzbären hatte. So wurde Stopptanz zu verschiedenen Kölsche Lieder und zum dröhnendem Gangnam Style getanzt. Wattepusten, Luftballontanz und Löffelschnurrspiel waren nur einige lustige Spielchen, die den Nachmittag im Fluge vergehen ließen...






Doch der größte Spaß für die Kids war die Konfettipistole! Unglaublich, wo das Zeug überall zu finden war!!! Und hätte ich es nicht geahnt, im Geschäft sagte ich noch: 'Ups, das gibt bestimmt eine riesige Sauerei!' und die Verkäuferin sagte zu mir mit einem Lächeln auf den Lippen: 'Nein, Sie sehen das falsch! Es gibt ein Riesenspaß!' ;-)







In jedem Fall ging ein lustiger Tag zu Ende, doch für mich war das Schönste, in die süßen, abgekämpften und glücklichen Kindergesichter zu sehen, als sie abgeholt wurden! Was für eine 'Superjeilezick'!

An dieser Stelle möchte ich mich auch noch einmal gaaaanz herzlich bei Anna von Casa di Falcone (hier) danken, die meine Ideen in Form der Aufkleber wirklich zauberhaft umgesetzt hat und damit der Party das i-Tüpfelchen aufgesetzt hat. 

In diesem Sinne,
Kinder Alaaf! Karamelle Alaaf! Konfetti Alaaf! 
Eure Nina-Su


Motivaufkleber, Trinkbecher, Strohhalme, Schleifenbänder von 'Casa di Falcone'
Servietten, CupcakeWrapper, Geschenkanhänger von 'Die Schönhaberei'





EDIT - Für Susa :-)

Hab' ich eigentlich mal erwähnt, dass ich Fotos von mir selbst sooooo gar nicht mag?!? 




Happy Sunday everyone!

Sonntag, 10. Februar 2013


Ihr Lieben,

endlich melde ich mich mal wieder aus der Versenkung und freue mich, dass ihr mich nicht vergessen habt und mich besuchen kommt!

Dieses Wettergruselgraus der letzten Wochen ging mir schon ganz gehörig auf die Nerven. Erst stiegen die Temperaturen, doch mit ihr auch die Niederschlagsquote. Und während schon die ersten zwitschernden Vögel die Hoffnung auf Frühling entflammten, suchte sich das Quecksilber seinen Weg wieder in die Tiefen des Thermometers und vom Himmel schwebten kleine Flöckchen gen Erde...

Also nix mit Frühling, sondern raus mit den Handschuhen und Mützen.





Nach ganz viel Action, reisen und Lazarett bei uns daheim, was leider auch der Grund dafür ist, dass ich zurzeit so wenig blogge, haben wir nun unser Wochenende rundum gemeinsam genießen können! Pünktlich abgestimmt, wurden wir von der Sonne und zarten Schneeflöckchen verwöhnt, haben es uns mit Tee vor dem Kamin gemütlich gemacht, Spiele gespielt und Bücher gelesen. Auch ein Spaziergang durch den Winterwald entlang am Waldskulpturenweg haben wir unternommen. Habt ihr auch Lust, mit uns durch den Schnee zu tollen? 








Und bevor ich mich wieder der närrischen Partyvorbereitung widme, wünsche ich Euch einen zauberhaften Abend. Ich freu' mich, wieder hier zu sein!

Helau & Alaaf,
Eure Nina-Su


PS.: Herzlich willkommen auch an meine neuen Leser, meine neuen Mitglieder und Fans der Facebookseite! Ich freue mich, dass IHR zu meinem Blog gefunden habt und hoffe, dass ihr Eure Zeit hier genießt! Ganz herzliche Grüße in die Runde und *winkewinke* 
Proudly designed by Mlekoshi playground