Hallo aus dem Chaos!

Mittwoch, 8. Januar 2014



Hallo Ihr Lieben!

Auch ich melde mich wieder aus der Blogpause direkt aus dem Chaos!

Zuerst jedoch hoffe ich, dass ihr mit viel Spaß und Elan das neue Jahr begrüßt habt. So wünsche ich Euch, dass 2014 ganz viele Glücksmomente für Euch parat hält, Ihr vor Gesundheit nur so strotzt und ihr von Liebe überschüttet werdet. Dass ihr Reich im Herzen bleibt und Euch an den schönen Dingen erfreut.

Auch möchte ich an dieser Stelle meine neuen Leser und die neuen Facebook-Gefällt-mir-Däumchen begrüßen. Herzlich willkommen! Ich freue mich sehr, dass ihr mich hier besuchen kommt. Vor allem haben mich Eure Grüße, Wünsche und Kommentare der letzen Posts umgehauen. Dafür danke ich Euch sehr. Ich freue mich jetzt schon auf 2014 mit EUCH! 

Wer mir auf Instagram folgt, weiß bereits, wie ich meine letzten Tage verbracht habe. Hier nur ein kleiner Einblick...




Die Kiddies waren schon kurz vor Silvester furchtbar aufgeregt und konnten es gar nicht abwarten. Als am Silvesterabend mein Schatz noch nach Hause gekommen ist und wir doch gemeinsam mit Freunden ins neue Jahr feiern konnten, war der Abend perfekt...

Mit vielen Wunderkerzen und Knallern haben wir das alte Jahr verabschiedet, das neue Jahr begrüßt und böse Geister vertrieben. Und Ihr könnt gewiss sein, dass Sohnemann wirklich alles gegeben hat! ;-)






Den Tisch habe ich in diesem Jahr weiß-gold-silber gestaltet. Ich fand' die Kombi einfach richtig schöööööön! Vorweg habe ich ein Kürbiscremesüppchen serviert und anschließend gab es ein saftiges Steak vom Grill und ein Buffet mit Salaten aus dem Glas, Tomaten-Mozi-Spieße, diverse Brotsorten mit Dipps sowie Desserts aus dem Glas. 






Es war herrlich kurzweilig, lustig und lecker. Welcome 2014!

Den Neujahrstag haben wir ganz gemütlich verbracht und die Reste des Vorabends verputzt. Das Kürbiscremesüppchen (von hier) habe ich etwas mit einem großzügigen Schuss Cognac und 15 Gramm frischgeriebenen Ingwer verfeinert und schmeckte sogar am Tag danach noch etwas besser!



Auch habe ich begonnen, unser Haus zu entweihnachten, bevor uns unsere Freunde über's Wochenende besuchten... Es war soooooooo schön mit Euch! :-* 


... und jetzt bin ich hier - inmitten des Chaos. Zwar sind alle Kugeln verstaut und auch schon die ersten Tulpen sind ins Haus gezogen, doch ich weiß auch nicht, was über mich gekommen ist. So hatte ich das dringende Bedürfnis, als ich die Weihnachtskartons auf den Dachboden schleppte, zu entrümpeln. Wenn ich jetzt nur wüsste, wohin mit den Schüsselchen und Tellerchen und Dekoteilchen...

Ich geh' dann mal wieder Ordnung schaffen und wünsch' Euch einen großartigen Start in den Tag.

Liebste Grüße,
Eure Nina-Su

Kommentare :

  1. Liebe Nina, nun muss ich dringend ein Lob loswerden: mir gefällt dein Block sehr gut, alles ist sehr geschmachvoll, die Themen sind sehr durchdacht und vor allem findet man bei dir kein Selbstdarstellertum wie in manchem bekannten anderen Block! Ein tolles Jahr 2014 mit vielen schönen Momenten für dich und deine Familie, lb. Gruß, Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohhh Gabi,
      wie lieb von Dir! Ich schmelze dahin und freue mich sehr, dass Dir mein Blog gefällt. Wünsche Dir selbiges. Genieße ein hoffentlich schönes, genussvolles, knallertolles und gesundes Jahr.

      Liebe Grüße,
      Nina-Su

      Löschen
  2. oh welch schöner "silvester tisch"... würde ich nur dasitzen und genießen, auch ohne essen!!
    da hast du sehr sehr schöne bilder für uns gemacht, gefallen mir alle sehr gut, danke dir dafür, nina.
    für dich und deine lieben auch noch alles gute für 2014
    LG Uli

    AntwortenLöschen
  3. ohhh DEI TISCH erinnert mi an meinen HAB soooo ÄHNLICH AUFGEDECKT... nur nit soooooo scheeeen fotografiert hob i den :: WIA DA DEINIGE... volle scheeen- habs heit no fein::: BIS bald:: BUSSALE. Birgit....

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos, ein toll gedeckter Tisch! Auch dir ein happy new year !
    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Ein frohes neues Jahr auch von uns! Der Silvestertisch ist wunderschön geworden, da möchte man Gast sein. Ich nehme morgen von unserem Weihnachtszimmer Abschied - es ist abends immer so gemütlich, sodass es uns schwer fällt unseren schönen Baum zu entsorgen.
    Dir liebe Grüße von den 3 Mädels von dekohochdrei

    AntwortenLöschen
  6. Ihr Lieben,

    schön von Euch zu lesen. Freu' mich so, jedoch noch mehr,
    dass der Post Euch so gut gefallen hat! Ich selbst fand es in
    Wirklichkeit vieeeel schöner, konnte es aber leider mit meiner Kamera
    nicht festhalten... Muss noch ein wenig üben...

    In jedem Falle *DANKE* ich Euch!
    Schön, dass ihr hier seid.

    Eure Nina-Su

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nina-Su!
    Ich mag deinen Blog ganz sehr und deshalb habe ich ihn mit dem "Best Blog" Award ausgezeichnet. Hast du schon mal davon gehört? Das ist so eine Auszeichnung unter Bloggern. Schau am morgigen Montag, 13.Januar 2014, einfach mal auf meinem Blog blog.hellomime.eu vorbei, dann kannst du mehr darüber erfahren. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest! Liebe Grüße ...MiME

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nina-Su,
    die weiß-gold-silber Tafel sieht wirklich wunderschön aus! Eine tolle Farbkombination! Muss ich mir merken! Deine Fotos sind traumhaft! Die Kürbissuppe ist ganz toll in Szene gesetzt!
    Wünsche die einen guten Start in die neue Woche!
    Alles Liebe,
    Tanja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Deinen Besuch auf meinem Blog und auch über Deinen Kommentar zu diesem Post! Er ist nämlich meine Motivation zum bloggen, wirklich wahr! Und dafür bin ich Dir sehr dankbar! Sei aber bitte nicht enttäuscht, wenn ich nicht direkt antworte. In der Regel warte ich ein, zwei Tage ab und beantworte Eure Zeilen direkt im Anschluss im Kommentarbereich. Bis zum nächsten Mal! Eure Nina-Su

Proudly designed by Mlekoshi playground